Du kommst hier nicht rein!

Berliner Clubs haben eine strenge Tür. Für Berliner Hochschulen wollen wir das nicht: Master  für alle!

Bildungssackgassen darf es nicht geben, Studienplätze müssen ausgebaut werden.

Bildung ist keine Ware, sondern ein Grundrecht.

Unsere Forderungen in der Hochschulpolitik:

  • Hochschulen öffnen für Berufsqualifizierte, Refugees und Internationale Abschlüsse.
  • Mehr Frauen* in akademische Spitzenpositionen!
  • Ausreichend Wohnraum für Studierende, vom BAföG bezahlbar!
  • Verbesserung der Arbeitsbedingungen studentischer Beschäftigter im TV-Stud III.