Ausgabe 01/2010

In der ersten Ausgabe im Jahr 2010 widmen wir uns unter dem Motto „Vive la Crise“ der Wirtschafts- und Finanzkrise, ihrer Folgen und Ursachen und die Antworten, die Politik auf die Krise geben sollte. Beginnen tun wir mit einer Krisenchronologie und dem Versuch, die Ursachen der Krise aufzuzeigen. Neben einer Auseinandersetzung mit der Frage, was Einkommensentwicklung, Wohlstandsverteilung und fehlende Gleichheit mit der Krise zu tun haben und der Frage, welchen Einfluss die neoliberale Hegemonie auf die Politik der vergangenen Jahre und Jahrzehnte hatte, versuchen wir auch eine Antwort darauf zu geben, was jetzt zu tun ist, um die Krise zu überwinden und zu einem solidarischen Wirtschaften zu gelangen.

In zur Lage widmen wir uns neben der Gentrifizierungsdebatte diesmal auch der Frage der bezirklichen Jugendpolitik, der Schulreform und der Zukunft des Tempelhofer Feldes. In Sinnvolles gibt’s neben Buch- und Filmbesprechungen auch wieder ein Kochrezept.

 

 

Die erste Ausgabe aus dem Jahr 2010 gibt’s hier zum Download: Infrarot 01/2010